MSA

emcoair Deckenluftdurchlass Typ MSA

Der emcoair MSA ist ein verstellbarer Deckenluftdurchlass mit quadratischer Frontplatte und integrierten, parallel angeordneten Schlitzschienen mit Exzenterwalzen aus ABS und Gleichrichterprofi len. Das Gerät ist universell in geschlossenen Deckensystemen und bei off ener Deckeninstallation einsetzbar. Die auch im eingebauten Zustand mögliche Drehung der Exzenterwalzen ermöglicht die Realisierung jeder gewünschten Strahlform.

  • Icon
  • Icon
  • Komfortbereiche
  • Büro- und Verwaltungsräume
  • Kaufhäuser
  • Versammlungsräume
  • Mehrzweckhallen
  • Konstante und variable Luftvolumenstromsysteme
  • Schneller Temperatur- und Geschwindigkeitsabbau je nach Strahleinstellung
  • Niedrige Schallleistungspegel bei großen Volumenströmen
  • Besondere Stabilität durch formschlüssig integriertes Schlitzprofil und (ab Größe 500) hintergebaute Kreuztraverse
  • 360° drehbar gelagerte emco-Exzenterwalzen
  • Bauseitige Änderung der Strahlform möglich
  • Möglichkeit zur gezielten Änderung der Austrittsgeschwindigkeit